Einleitung zur Stempelabgabe

Die Stempelabgabe im allgemeinen knüpft an drei Wirtschaftsvorgänge an, nämlich an:

  • die Kapitalbeschaffung > Emissionsabgabe (A)
  • den Kapitalverkehr > Umsatzabgabe (B)
  • die Prämienzahlungen für Versicherungen > Versicherungsabgabe (C).

Bei beiden Steueruntertypen sind Steuerobjekt, Steuersubjekt und Steuermass unterschiedlich.

Drucken / Weiterempfehlen: